1. Freckenhorster Kegelmeisterschaft

Am Samstag den 21.09.2018 wurde in der Gaststätte Schroeder´s das Finale der Freckenhorster Kegelmeisterschaft ausgetragen. Der Modus wurde im KO-System gespielt (6 Wurf in die Vollen und 2 mal 3 Wurf abräumen mit Kranzwertung). Den 1. Platz erreichte „Das durstige Dutzend“ (322 Holz) vor „Die kleinen Strolche“ (308 Holz), 3. Platz ging an „Die wilden Hähne“ (Gegner nicht angetreten).
Bester Einzelkegler war Martin Sicking (72 Holz).
Die anschließende Kegelparty war ein voller Erfolg.

Leider haben sich zu diesem Ereignis nur Herrenclubs angemeldet. „Das möchten wir im nächsten Jahr ändern“ sagt Frank Schroeder (Betreiber der Gaststätte). „Wir werden im Frühjahr 2019 die 2. Freckenhorster Kegelmeisterschaft ausrichten und hoffen auf rege Teilnahme von Damen-, Herren- und gemischten Kegelclubs, Stammtische, Cliquen, Kartenclubs etc“.

Scroll Up